Honeywell Granit 1280i

Honeywell Granit 1280i

Kurzbeschreibung

<p>Dem Full-Range-Laser-Industriescanner Honeywell Granit™ 1280i entgeht praktisch nichts: Er liest Barcodes im Abstand von 8,9 cm bis zu 16,5 m.</p>

Detailsinformationen

Von 7,5-Mil-Papiercodes in schlechter Druckqualität bis hin zu retroreflektierenden 100-Mil-Codes decodiert er problemlos praktisch alle linearen Barcodes mit verschiedensten Feldtiefen. Durch seine hervorragende und schnelleLeseleistung, intuitive und einstellbare Zielmuster sorgt er für schnelle Durchsätze und optimale Produktivität. Wie alle Industriescanner der Granit-Reihe ist der 1280i speziell für die Arbeit unter extremen Umgebungsbedingungen ausgelegt. Das längst zum Standard avancierte solide Granit-Gehäuse des 1280i mit IP65 übersteht 5.000 Aufschläge (1-m-Schleudertrommel) und 50 Stürze auf Beton aus 2 m Höhe, sogar bei eiskalten -30 °C. Bei Einsatz dieses Spitzenmodells kommt es nur höchst selten zu Geräteausfällen, und Sie können sich über entsprechend niedrige Gesamtbetriebskosten freuen.

Laute Maschinen und schlechte Lichtverhältnisse sind beim Scannen ein großes Problem, da der Anwender auf die Rückmeldung des Scanners angewiesen ist, ob der Scan erfolgreich war. Nicht so beim 1280i: Der Anwender erhält dank den leuchtstarken LEDs, einer höheren Signaltonlautstärke und einer Vibrationsfunktion immer deutliche Rückmeldungen hinsichtlich der Dekodierung und spart sich lästiges Neuscannen.

Technische Daten

  • Hersteller Honeywell
  • Anschlussart RS232
  • Anwendungsgebiete Handel, Industrie, Logistik
  • Scantyp 1D-Imager, 2D-Imager
Datenblatt
Honeywell Granit 1280i