Thermotransferfolien



Bei Thermotransfer-Bändern bieten wir eines der größten Sortimente

COT ist einer der führenden Lieferanten für Thermotransfer-Bänder
(TTR-Bänder) in Deutschland. Um unseren Kunden eine breite Palette von hochwertigen Produkten bieten zu können, arbeiten wir mit allen namhaften Herstellern für TTR-Bänder zusammen. So können wir ihnen für jede Anwendung das passende Produkt abgestimmt auf Druckertyp und Etikettenmaterial liefern – von der klassischen Produktkennzeichnung über die Teilekennzeichnung zur Rückverfolgung bis hin zu Typenschildern.

Das Portfolio erstreckt sich dabei von Wachsbändern, die vor allem bei Papieretiketten zum einsatz kommen, über wisch- und kratzfeste Premiumbänder bis in zu Harzbändern, die eine Resistenz gegen Benzin, Alkohol oder Lösungsmittel aufweisen.

Funktionsprinzip eines Thermotransferbands

Thermo-Transfer-Farbbänder bestehen aus 3 Komponenten. Die beschichtete Seite mit der Tinte, einem PET-Trägermaterial und einem „Backcoating" zur Schonung der Druckköpfe.

Bei Zimmertemperatur ist die aufgebrachte Tinte fest und wird durch die Hitze, welche der Druckkopf erzeugt, verflüssigt. Somit wird ein Aufdruck auf das Etikettenmaterial erzeugt. Je nach Anforderung der Beständigkeit des Druckes, greift man auf verschiedene Qualitäten der TTR-Bänder zurück.



Übersicht der Qualitäten bei COT

Eine komplette Produktpalette Thermotransferbänder, um alle Ihre Anforderungen zu erfüllen:



Thermotransferfolien - Qualität für jede Anforderung

Eine komplette Produktpalette Thermotransferbänder, um alle Ihre Anforderungen zu erfüllen:

Standard (Wachsband) - Wirtschaftlichkeit und Qualität

Die Produktreihe um die Standard-Farbbänder wurde speziell für Flat-Head Drucker entwickelt. Sie zeichnet sich durch die Vielseitigkeit ihrer Eigenschaften aus und ist auf alle Unterlagen aus Vellum und beschichtetem Papier abgestimmt. Diese Produktreihe wird besonders wegen ihrer außergewöhnlichen Sensibilitäts- und Schwärzeeigenschaften geschätzt. Die Eigenschaften der Rückenbeschichtung (backcoating) gewährleisten einen optimalen Schutz des Druckkopfes. Innerhalb der Produktreihe stehen unterschiedliche Qualitäten zur Auswahl, um auch für besondere Aufgabenstellungen die optimale Lösung zu finden.

Premium (Wachs-/Harzband) - Leistungsfähigkeit und Vielseitigkeit:

Die Premium-Produktreihe wird vor allem wegen ihrer hohen Leistungsfähigkeit und ihrer Vielseitigkeit in der Anwendung geschätzt. Diese Bänder-Palette eignet sich in besonderem Maße für Unterlagen aus beschichtetem Papier oder synthetische Unterlagen (PE, PP, PET…). Sie bietet eine gute mechanische Beständigkeit, eine hohe Kapazität zum Drucken von 90°-Strichcodes und eine gute Druckschärfe.

Diese Produktreihe ist anerkannt für ihre qualitativ hochwertige Rücken-beschichtung und die damit verbundene Schonung des Druckkopfes.

Super Premium (Harzband) - Hohe Widerstandsfähigkeit und Lebensdauer:

Die Produkte unserer Super Premium-Reihe sind für extrem anspruchsvolle Anwendungen bestimmt. Als High-Tech-Produkt ist die Harz-Bänderserie bei synthetischen Unterlagen (PE, PP, PET) besonders zu empfehlen. Ihre hohe Widerstandsfähigkeit, sowohl gegen mechanische Einwirkung als auch gegen Temperatur, Lösemittel und bestimmte Reinigungsmittel macht diese Produkte besonders leistungsstark. Einige sind für spezielle Anwendungen konzipiert, wie zum Beispiel das Bedrucken von textilen Unterlagen.

Eine Produktpalette, die den internationalen Normen entspricht:

  • Zertifizierung für Materialien, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen: Garantie der Verträglichkeit der Tinte beim direkten oder indirekten Kontakt mit Lebensmitteln.
  • BS 5609-Zertifizierung: Garantie der Seewasserbeständigkeit (Eintauchen in Meerwasser).
  • REACH: Die Bänder sind frei von Stoffen mit besonders besorgniserregenden Eigenschaften (SVHC).
Spezialanforderungen an Farbbänder

Für spezielle Anforderungen hat COT Farbbänder im Sortiment die spezielle Eigenschaften aufweisen. Auch farbige Bänder können Sie bei uns anfordern. Unsere enge Zusammenarbeit mit den Beschichtern der Farbbänder lässt auch die Entwicklung von Sonderanfertigungnen zu.