Etikettendesignsoftware für Unternehmen

NiceLabel Designer Express

NiceLabel Designer Express

Der Assistent von NiceLabel Designer Express hilft Ihnen, schnell und einfach ein Etikett zu erstellen. NiceLabel Designer Express erfüllt einfache Etiketten-Anforderungen - von allen gängigen 1D-Barcodes bis hin zu 2D Barcodes. Darüber hinaus sind Variable Text- und Barcode-Felder möglich und  unterstützt Abfragen, Zähler und Datums-und Zeitangaben. Um variable Daten zu verwenden bietet sich unter anderem die Schnittstelle und Unterstützung zu Excel an. Anstatt 10 gleiche Etiketten zu erstellen, erstellen Sie ein Einziges und verwenden Sie stattdessen 10 Zeilen aus Ihrem Excel-Arbeitsblatt. In Verbindung mit den NiceDrivers können Sie bei dem NiceLabel Designer Express auch auf einen Laser- oder Tintenstrahldrucker ausdrucken.

Datenblatt NiceLabel Designer Express


NiceLabel Designer Standard

NiceLabel Designer Standard

Der Assistent der NiceLabel Designer Standard macht die Erstellung von industriellen Etiketten so einfach wie noch nie und bietet dabei eine Anbindung an Ihre bestehende Datenbank. Anstatt viele identische Etiketten zu erstellen, erstellen Sie wenige Vorlagen und verbinden diese mit Ihrer bestehenden Datenbank und greifen dort direkt auf die benötigten Daten zu. Des weiteren unterstützt der NiceLabel Designer Standard Seriennummern, Eingabeaufforderungen, Datum-und Zeitangaben, verknüpfte Felder. Das NicePrint-Modul bietet eine einfache “point and click” Eingabemaske für den Etikettendruck. So können Etiketten gedruckt werden, ohne vorher ein Etikettendesign-Programm zu starten.

Datenblatt NiceLabel Designer Standard


NiceLabel Designer Pro

NiceLabel Designer Pro

Der NiceLabel Designer Pro beinhaltet alle Layout und Datenwerkzeuge, die Sie für die Erstellung eines industriellen und den Standards entsprechenden Etiketts benötigen und unterstützt dabei mehr als 70 Barcode-Typen (linear, 2D & Composite). Die EasyForms bieten dem Anwender ein einfaches Etikettendrucken aus einer Druckmaske heraus. Dies verringert Eingabefehler, Fehldrucke und doppelt vergebene Seriennummern in Verbindung mit dem Drucken aus verschiedenen Dialogboxen oder Etikettendesign-Programmen heraus. Arbeiten Sie mit großen Datenbanken - Schreiben, Lesen, Aktualisieren und Löschen Sie Datensätze in fast allen Datenbankformaten oder erstellen Sie SQL-Abfragen und verwenden Sie ausschließlich die Datensätze, die sie benötigen. Variable Etikettendaten können aus vielen verschiedenen Quellen stammen. Komplette Serialisierung, inklusive nicht dezimaler Seriennummern, kundenspezifische Barcode-Prüfziffern, globale Variablen, Ausgabemasken, Datum- und Zeit-Arithmetik und Scripting helfen Ihnen, komplexe variable Daten einfach herzustellen.

Datenblatt NiceLabel Designer Pro

Nice Label Designer Pro - Software zum testen als Download


NiceLabel PowerForms Desktop

NiceLabel PowerForms Desktop

Integrieren Sie Ihre Applikation mit Geräten und Softwareprodukten anderer Hersteller in Ihrer Produktion. Verwenden Sie Daten aus externen Quellen auf Ihrem Etikett oder leiten Sie diese an andere Systeme während des Ausdrucks weiter. Einfache Schnittstellen für Barcode-Scanner, Waagen, PLC’s, Druck-Applikatoren und anderer Hardware. Vermeiden Sie Druckfehler indem Sie den Datensatz auswählen, sich die Etikettenvorschau ansehen sowie den Druckstatus angezeigt bekommen und drucken Sie dann final Ihre Etiketten. Das Drucken nahezu ohne manuelle Dateneingabe und der bessere Überblick gibt Ihnen eine hohe Qualitätskontrolle bei den zu druckenden Etiketten. Erstellen Sie die Applikationsoberfläche so, daß sie für die Tastatur, Maus oder auf Touchscreens verwendbar ist.

Datenblatt NiceLabel PowerForms Desktop