Honeywell Thor CV31

Der Honeywell Thor CV31-Fahrzeugcomputer vereint hochmoderne, leistungsstarke Technologie mit einem äußerst kompakten Formfaktor und minimiert so die Sichtbehinderung des Fahrers. Alle wichtigen Daten lassen sich hervorragend ablesen: Der CV31 ist immer in Reichweite, aber nie im Weg.

Der speziell für die Fahrzeug-Montage ausgelegte Honeywell Thor CV31 bietet einen internen USV-Reserveakku mit einer Laufzeit von 30 Minuten und einen optionalen integrierten DC-DC-Wandler, mit dem Sie sich die Kosten für die Installation eines externen Wandlers oder eines externen Überladungsschutzes sparen können. Der USV-Akku erspart frustrierende Wartezeiten für die Anmeldung und den erneuten Verbindungsaufbau nach dem Wechsel einer Fahrzeugbatterie und verhindert die damit verbundenen Produktionsausfälle. Auch die Wartezeit für die Abmeldung und das Herunterfahren des Terminals (bei stillstehendem Fahrzeug und unnötigem Benzinverbrauch) zum Schichtende entfällt, und mit dem optionalen Zündsteuerungskabel lässt sich der Vorgang sogar mit einer einfachen Drehung des Schlüssels automatisieren.

Der Honeywell Thor CV31 ist ein multimodales Gerät für die Verarbeitung komplexer Sprach-, Bildschirm- und Scan-Anwendungen. Dank der Unterstützung der sprachgesteuerten Workfl ow-Systeme von Vocollect™ kann der Fahrer beide Hände am Steuer und seinen Blick auf die Straße gerichtet lassen und sich voll und ganz auf die Fahrt konzentrieren. Das kabellose Vocollect™-Headsets lässt sich mit der integrierten TouchConnect™-Technologie ganz einfach durch Antippen mit dem Terminal koppeln.

HerstellerHoneywell
BetriebssystemWindows Embedded
Display640 x 480
SchutzklasseIP66